Neuigkeiten
27.04.2017
Der CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Armin Laschet, kommt zum CDU-Familienfest am 1. Mai in den Nordsternpark. Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr wird er Fragen beantworten und für Gespräche zur Verfügung stehen. „Ich freue mich, dass Armin Laschet zu unserem Familienfest kommt und uns und unsere beiden Kandidaten, Christina Totzeck und Sascha Kurth, im Wahlkampf unterstützt“, betont der CDU-Kreisvorsitzende Oliver Wittke.
weiter

26.04.2017
Vorschlagsfrist endet am 08. Mai 2017
Wer wird mit dem CDU-Bürgerpreis 2017 ausgezeichnet? In gut zehn Tagen endet die Vorschlagsfrist aus der Bevölkerung und die Initiatoren des CDU-Bürgerpreises können schon heute auf einen bunten Strauß an Kandidatinnen und Kandidaten aus allen relevanten Bereichen des bürgerschaftlichen Engagements in Gelsenkirchen blicken. Wolfgang Heinberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion: „Ratsfraktion, Kreispartei und Kommunalpolitische Vereinigung der CDU in Gelsenkirchen haben auch in diesem Jahr, dank der Vorschläge aus der Bürgerschaft, wieder die Möglichkeit eine Person oder Initiative auszuzeichnen, die in besonderer Weise für ehrenamtliches Engagement, persönlichen Einsatz und solidarisches Handeln steht.“
weiter

25.04.2017
Wittke: „Diane Jägers ist eine gute Wahl“
„Die Berufung von Diane Jägers in die ‚Bosbach-Kommission‘ zur Neuaufstellung der Inneren Sicherheit in Nordrhein-Westfalen ist eine gute Wahl. Es ist die Anerkennung für ihre ausgezeichnete Arbeit in der Flüchtlingspolitik und für die Sicherheit in den Kommunen“, freut sich der CDU-Kreisvorsitzende Oliver Wittke MdB. Diane Jägers war – bevor sie 2007 zur Rechtsdezernentin in Bochum gewählt wurde - von 2004 bis 2007 CDU-Stadtverordnete. Sie gehörte dem CDU-Kreisvorstand an und führte von 2007 bis 2013 die Ortsunion Haverkamp als Vorsitzende. Seit 2013 ist sie Rechts- und Ordnungsdezernentin von Dortmund.

25.04.2017
Oliver Wittke MdB lädt zur gesundheitspolitischen Diskussion ein
Über 300 Zuschriften von Gelsenkirchener Bürgern zum Verbot von Versandapotheken erreichen den Gelsenkirchener Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke.
Zu einer Diskussionsveranstaltung mit der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Ingrid Fischbach MdB, lädt der Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke interessierte Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 2. Mai 2017 um 18.00 Uhr ein. Themen an diesem Abend sind der Versandhandel mit Arzneimitteln, aber auch allgemeine gesundheitspolitische Themen. Die Veranstaltung findet in der PTA-Fachschule Gelsenkirchen, Flurstraße 100, 45899 Gelsenkirchen statt. Anmeldungen werden gerne unter der Telefonnummer 0209-91328915 oder unter oliver.wittke.ma03@bundestag.de entgegengenommen.

21.04.2017
Spielplatz Robert-Koch-Straße verunreinigt
Das schöne Wetter der letzten Tage führte zu einer höheren Nutzung der öffentlichen Parkanlage und Spielplätze in der Stadt. Das Grünanlage und Kinderspielmöglichkeit gut von Kinder und Eltern angenommen werden steigert die Lebensqualität für die Menschen und damit auch die Attraktivität der Innenstadt. Allerdings kam es auch zu verstärken Verunreinigung durch Getränkedosen und anderes Verpackungsmaterial von Lebensmitteln, die offensichtlich von Jugendlichen konsumiert und anschließend einfach weggeworfen wurden. „Ich freue mich sehr, dass Gelsen-Dienste zugesichert habe, rasch wieder für Sauberkeit auf dem Kinderspielplatz an der Robert-Koch-Straße und rund um den Elisabeth-Platz zu sorgen, um so ein gutes und attraktives Angebot für Kleinkinder in der Innenstadt zu erhalten“, erklärte der Vorsitzende der CDU-Altstadt, Frank-Norbert Oehlert, nach einem Gespräch mit Gelsen-Dienste, über die Verschmutzungen. „Häufigeres reinigen ist der eine Weg, besser wäre es ja, wenn diese unnötigen Verschmutzungen gar nicht erst entstehen. Genug Mülleimer gibt es, aber dazu muss man aufstehen, auch wenn es nicht gerade angesagt ist.“

21.04.2017
Die rund siebenhundert Ostereier waren ein beliebtes Osterpräsent am Karsamstag auf der Bahnhofstraße. Großen Zuspruch am gemeinsamen Stand der CDU-Altstadt und der Jungen Union Gelsenkirchen hatten die Christdemokraten trotz des leicht regnerischen Wetters. Viele Bürger nutzten die Gelegenheit zum Gespräch mit den CDU-Politikern, u.a. mit CDU-Fraktionschef Wolfgang Heinberg, Landtagskandidatin Christina Totzeck sowie CDU-Stadtverordneten Frank-Norbert Oehlert. „Zentrales Thema am diesem Karsamstag war die Sorge um die innere Sicherheit.
weiter

05.04.2017
CDU fragt nach Zukunftsperspektiven für das Volkshaus Rotthausen
Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung-Süd will endlich wissen, wie es mit dem Volkshaus Rotthausen weiter gehen soll. Nach Beendigung des Testbetriebes und den dafür angefallenen Kosten in Höhe von rd. 125.000 EUR darf jetzt nicht erneuter Stillstand rund um die Immobilie eintreten. Lothar Jacksteit, Vorsitzender der CDU in der BV-Süd: „Wir haben jetzt die Verwaltung gebeten, unterschiedliche Szenarien für mögliche Zukunftsperspektiven rund um das Volkshaus Rotthausen zu entwickeln, aus ihrer Sicht zu werten und der Bezirksvertretung zur weiteren Diskussion vorzulegen. Uns interessiert, ob aus den Erkenntnissen des jetzt abgeschlossenen Testbetriebes ein Regelbetrieb entwickelt werden kann, der auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu verantworten ist, oder nicht.“ Die CDU-Fraktion möchte vor dem Hintergrund aktueller Wohnungsbauprogramme des Bundes und des Stadtteilprogramms Rotthausen auch Auskunft darüber erhalten, ob die Verwaltung sich vorstellen kann, das Volkshaus zu Wohnbauzwecken umzunutzen, rückzubauen oder niederzulegen.

31.03.2017
Die Eltern der OGS an der Bülseschule schlagen Alarm!
Es werden zum kommenden Schuljahr zusätzliche Plätze benötigt, um den dringendsten Anmeldewünschen gerecht zu werden.

30.03.2017
Rede des Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Heinberg im Rat der Stadt am 30.03.2017

30.03.2017
Totzeck: “Bürger und Politik haben den Eindruck, dass falsch gespielt wird“

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Oliver Wittke CDU Ratsfraktion Gelsenkirchen
© CDU Kreisverband Gelsenkirchen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.28 sec. | 65743 Besucher