CDU Kreisverband Gelsenkirchen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ge.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
14.11.2017, 16:31 Uhr
Rund ums Maritim: Busse parken „wild“
Rund ums Maritim-Hotel erlebt man es immer mal wieder. Man sieht Busse an allen möglichen Stellen parken, sei es über längs in den Parkbuchten an der Zeppelinallee bis hin auf dem Bürgersteig an der Straße „Am Stadtgarten“. Dabei besteht eine klare und kommunizierte Regelung durch das Hotel, wo die Fahrer der Reisegruppen, die im Hotel übernachten, ihre Fahrzeuge abstellen sollten. In der übergroßen Mehrzahl klappe es auch, stellte Frank-Norbert Oehlert, Vorsitzende der CDU-Altstadt, fest. „Aber es gibt auch störende Ausnahmen.“ Daher bittet der CDU-Politiker die Stadtverwaltung, zu prüfen mit welchen angemessenen Mitteln die Fahrer der Busse zu einem ordnungsgemäßen Parken bewegen könnten. „Touristen, die in unserer Stadt übernachten sind auch für das Image der Stadt wichtig. Genauso wichtig ist aber auch die Einhaltung bestehender Regeln und der Straßenverkehrsordnung. Hier hoffe ich, dass die Verwaltung eine entsprechende Regelung findet, die alle Seiten zufrieden stellt.“