Senioren Union

Ihr Partner und Sprachrohr

Viele Senioren(innen) möchten ihre wertvollen Kenntnisse und Erfahrungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, zum Wohle der Gesellschaft weiterhin einbringen. Ohne das ehrenamtliche Engagement der Senioren und Seniorinnen sind z.B. weite Bereiche unseres kulturellen und sozialen Miteinanders undenkbar. 

Im Mittelpunkt der Arbeit der Senioren-Union stehen die Gestaltung der Lebensbedingungen älterer Menschen und der Zusammenhalt der Generationen. Die Gesellschaft befindet sich im ständigen Wandel und muss ihre Entwicklungsangebote allen Bürgern zur Verfügung stellen. Dies umfasst insbesondere auch Bildungs-, Berufs- und Bestätigungsangebote für ältere Menschen. Als Sprachrohr politisch interessierter Bürger mischt sich die Senioren-Union ein, artikuliert sich für eine gerechte und menschliche Gesellschaft, in der ältere Menschen nicht Ausgrenzung erfahren, sondern eine aktive Rolle spielen und ein selbständiges, selbstbestimmtes und mitverantwortliches Leben führen.

Ein Beitrittsrecht zur Senioren-Union besteht ab dem 60. Lebensjahr. Mitglied kann aber auch werden, wer vorher aus dem aktiven Erwerbsleben ausgeschieden ist. Die Zugehörigkeit zur Senioren-Union ist nicht von der Mitgliedschaft in der CDU abhängig. Mit dem Jahresprogramm und den darin enthaltenen Veranstaltungsangeboten zu gesellschaftlichen, zeitgeschichtlichen und kulturellen Themen sowie Bildungsreisen hoffen wir, Ihren Vorstellungen weiterhin gerecht zu werden.


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Oliver Wittke CDU Ratsfraktion Gelsenkirchen
© CDU Kreisverband Gelsenkirchen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 3001 Besucher