Neuigkeiten

05.05.2020, 15:33 Uhr
CDU verurteilt Anschlag auf Moschee
„Wir verurteilen den Anschlag auf die Moschee in der Kesselstraße, so wie wir  jedwede Anschläge auf Kirchen und Synagogen verurteilen. Wir sind gekommen, um ihnen unsere Unterstützung und Hilfe anzubieten“, erklärten Oliver Wittke MdB, der CDU-Oberbürgermeisterkandidat Malte Stuckmann sowie der CDU-Stadtverordnete Ilhan Bükrücü bei einem Besuch der Moschee an der Kesselstraße.
Dort war in der Nacht zum 1. Mai die Moschee mit Farbe beschmiert worden. Diese sind zwischenzeitlich von der Gemeinde beseitigt worden. Zugleich informierten sich die CDU-Politiker  über  den Umgang der türkischen Gemeinden mit dem Ramadan in Corona-Zeiten.