CDU Kreisverband Gelsenkirchen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ge.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
18.09.2020, 14:56 Uhr
Kufen: SPD kann nur Probleme beschreiben. Wir wollen sie lösen.
„Gelsenkirchen und die Bürgerinnen und Bürger haben mehr verdient, als sich ständig auf letzten Plätzen in den Rankings wiederzufinden. Die SPD findet sich damit ab, Letzter zu sein. Sie ist Weltmeister im Beschreiben von Problemen“, betonte der eindrucksvoll wiedergewählte Oberbürgermeister von Essen, Thomas Kufen, beim Stichwahl-Kick-Off  der CDU in der Pauluskirche.
Mit Malte Stuckmann als Oberbürgermeister werde es mit der Stadt aufwärts gehen. „Er und die CDU wollen weg von den letzten Plätzen. Sie wollen Lösungen für die Herausforderungen der Stadt. Das unterscheidet sie von der SPD“, ergänzte Thomas Kufen. Ein Oberbürgermeister, so Kufen, „soll nicht Hände schütteln, sondern Hände reichen.“  Er müsse auf die Menschen zugehen, ihnen zuhören und Lösungen entwickeln. Dafür stehe Malte Stuckmann.

„Wir wollen Gelsenkirchen besser machen. Und viele Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchener wollen dies ebenso“, so Malte Stuckmann. „Wir wollen die Stadt von den letzten Plätzen ins Mittelfeld bringen. Dafür kämpfen wir zum 27. September. Glaube kann Berge versetzen. Wir glauben an den Erfolg“, ergänzte er.