Zur Person

Zur Person
< zurück

Andreas Batzel
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
unser Stadtteil liegt mir sehr am Herzen! 
Aufgewachsen und zur Schule gegangen in Buer, bin ich auch nach dem Studium dem Stadtteil verbunden geblieben. Für mich ist es für daher umso schöner, die Chance zu haben, mich hier politisch einbringen zu können. Denn in Buer sowie in ganz Gelsenkirchen stehen wir vor großen Herausforderungen.
 
So beschäftigen mich beispielsweise die Zukunft des Einzelhandelsstandorts Buer, der Zustand der Infrastruktur (Straßen, Schulen, Kommunale Einrichtungen), die Themen Sicherheit und Sauberkeit, sowie das fehlende studentische Leben im buerschen Zentrum durch die mangelhafte Anbindung der Fachhochschule. Außerdem müssen zwingend Konzepte erarbeitet werden, um die Gastronomie weiter zu beleben und eine Ausgehszene für junge Menschen in Buer zu etablieren.
 
Politik muss in vielen Bereichen die Rahmenbedingungen deutlich verbessern! Hier ist in der Vergangenheit zu wenig passiert. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich mich den Herausforderungen stellen und die Zukunft für Buer und Gelsenkirchen gestalten! Daher bitte ich Sie um Ihre Unterstützung bei der Kommunalwahl.
 
Ich freue mich darauf, persönlich mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
 
Ihr
Andreas Batzel


MEINE VORHABEN FÜR BUER:
 
  • Die Buersche Innenstadt weiterentwickeln! Hierzu bedarf es aus meiner Sicht einer Belebung der Hochstraße, einer Aufwertung der Kulturmeile, der Bindung von studentischem Leben an die Innenstadt und der Stärkung eines breiten gastronomischen Angebots.
  • Attraktiven und bezahlbaren Wohnraum für Jung & Alt schaffen! Wir müssen alles dafür tun, um dem Wegzug von Familien vorzubeugen!
  • Für Sicherheit und Sauberkeit sorgen! Menschen müssen sich am Busbahnhof, auf der Hochstraße und im gesamten Stadtteil zu jeder Uhrzeit sicher fühlen!
  • Die Infrastruktur im Stadtteil verbessern! Zustände wie bspw. bei den Baustellen auf der Horsterstraße müssen durch ein vernünftiges Baustellenmanagement vermieden werden! 
  • Die Naherholungsflächen (z.B. Berger See, Lohmühlenpark, Stadtwald) in gutem Zustand erhalten!