CDU Gelsenkirchen

Michael Schmitt kandidiert für den Landtag im Wahlkreis 74

Michael Schmitt kandidiert bei der Landtagswahl im Mai 2022 für die CDU im Wahlkreis 74 (Gelsenkirchen II). Dieser Wahlkreis umfasst die Stadtbezirke Ost, Mitte und Süd. Der 23-jährige Gelsenkirchener wurde auf einer Mitgliederversammlung einstimmig gewählt. 
Er gehört der Bezirksvertretung Süd an und führt die CDU-Ortsunion Neustadt.

Schmitt will seine politischen Schwerpunkte im Landtag auf die Themen setzen, bei denen das Land vor allem Entscheidungskompetenzen hat: die Sicherheit und die Bildung. Das Land müsse weiterhin mehr Polizeibeamte einstellen, damit kritische Räume wie die Ziegelstraße in Ückendorf nicht zu rechtsfreien Zonen werden. „Wir brauchen mehr Kompetenzen für die Sicherheitskräfte in Nordrhein-Westfalen und weiterhin eine Null-Toleranz-Politik gegen Störer. Nur so können wir in Zukunft gut im Ruhrgebiet und in NRW leben“, betonte er.